UMWELTMANAGEMENT-SCHULUNGEN

Schulungen im Umweltmanagement

Wie können Sie ein umweltbewusstes Verständnis in Ihrem Unternehmen bzw. bei Ihren Mitarbeitern schaffen?

Wie kann ein schonender Umgang mit den zur Verfügung stehenden Ressourcen gemäß den bestehenden UM Normen realisiert werden?

Was ist bei der Einführung oder späteren Zertifizierung Ihres Umwelt-Systems nach ISO 14001 zu beachten ist und welchen Anforderungen sie erfüllen müssen, vermitteln wir in Schulungen Ihren Mitarbeitern auf Basis ihres Unternehmensprofiles. Diese und weitere Fragen werden in der Mitarbeiter-Schulung im Umweltmanagement ISO 14001 aufgezeigt und geklärt. Dabei werden ihre Mitarbeiter schrittweise durch den UM Einführungsprozess geleitet und Ihnen dabei die Grundbegriffe der ISO 14001 näher vermittelt.

Inhalte

Normanforderungen ISO 14001

Dabei stehen im wesentlichen drei Ziele im Vordergrund:

  • Aspekte und Politik um Bereich Umwelt

  • Praxisübung: Bewertung der Relevanz von Umweltaspekten selbst durchführen

  • Exkurs im Umweltrecht: wichtige, zu beachtende rechtlichen Aspekte

  • Umweltprogramm, Organisation im Bereich Umwelt

  • Aufgaben, Verantwortlichkeiten und Zuständigkeiten im Umweltmanagement (UM) ISO 14001

  • Zuständigkeitsmatrix als Instrument erfahren und anwenden.

  • UMB /eUMB und Anforderungen, Aufgaben, Funktionen im Umweltmanagement (UM)

  • Dokumentation und Kommunikation zum Umweltmanagement

  • Prozesslenkung durch ein umwelt-integrierendes Prozessmanagement

  • Praxisübung – Lernen Sie die Anforderungen an die Ablauflenkung kennen und wie Sie damit arbeiten

  • Umweltbetriebsprüfung & Umweltaudit

  • Management Review &  Berichterstattung

  • Unterschiede zur ISO 14001 und EMAS werden erörtert

Grundlagen und Begriffe

  • Ziele, Bedeutung, Sinn und Verbreitung von Umweltmanagement (UM), Umweltmanagement Systemen & deren Zertifizierung

  • Risiken für Umwelt und Unternehmen

  • Normen im Bereich UM: ISO 14000 ff und EMAS / UAG

  • Begrifflichkeiten für Ihr Umweltmanagement nach ISO 14001

  • Praxisübung –  Umweltaspekte und -auswirkungen durch eigene Angaben definieren und darstellen